Dienstag, 19. April 2011

Teldafax Energy - Chaos ohne Ende (9)

Email von Teldafax mit der Frage, ob sie mich anrufen dürfen.

Bei dem Anruf fragt der Mitarbeiter zuerst, ob ich denn an einer Weiterbelieferung grundsätzlich interessiert bin, der Vertrag würde dann ja noch bis 31.10.11 weiterlaufen.
- Zu dem alten Preis bin ich das durchaus.

Ich hätte ja eine Mitteilung über eine Preisanpassung bekommen und dann anscheinend von einem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen wollen
- stimmt, ich habe wegen der PreisERHÖHUNG zum 28.2.2011 gekündigt, aber das wurde von Teldafax ignoriert.

Ob ich denn wisse, dass es so ein Sonderkündigungsrecht bei Energielieferverträgen gar nicht gibt?
- Das Sonderkündigungsrecht ist im Punkt 7 der AGB festgehalten, die mir gerade vorliegen. Es stimmt nicht, dass es das nicht gibt.

Da sei ein Schreiben rausgegangen, dass die Sonderkündigung automatisch in einen Widerspruch umgewandelt wurde, da gäbe es ein Schreiben vom 24.3.
- Das liegt mir vor.

Also, wenn ich jetzt auf der Sonderkündigung bestehen würde, würde man sie mir nochmals anbieten für eine erneute Sonderkündigung zum 31.5., ich könne mich aber auch zum alten Preis weiter beliefern lassen.
- Ich lasse mich zu dem Preis gerne weiter beliefern.

Aber wenn ich doch kündigen wolle...
- Nein, das ist schon in Ordnung, liefern sie gerne weiter.

Ich könne aber auch kündigen, wie gesagt dann zum 31.5. ….
- Nein, Sie können gerne weiter liefern. Den Sonderabschlag habe ich ja inzwischen auch bekommen, dann müssten Sie mir nur noch bestätigen, dass ich die zwei Freimonate verrechnet bekomme. Dann können Sie gerne zum alten Preis bis 31.10. weiterliefern. Das müssten Sie mir bitte auch bestätigen, denn laut Kundenportal soll der alte Preis wieder nur bis 31.8. gelten.

Ach, den Sonderabschlag haben Sie zurückbekommen?
- Ja, vor ein paar Wochen.

Ja, ja, in dem Schreiben mit dem Widerspruch steht ja auch, dass wir Ihnen eine erneute Preisgarantie für 6 Monate einräumen.
- Ist kein Problem – liefern Sie und wenn eine Preiserhöhung kommt,mache ich wieder von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch. Wenn Sie das wieder in einen Widerspruch umwandeln, können Sie vielleicht zu dem alten Preis noch sehr lange liefern. Wie ist das jetzt mit den 2 Freimonaten?

Ja, ich sehe hier das Auftragsformular, ach, das ist mit Verivox gemacht worden... Das hätte nur auch in unserer Auftragsbestätigung festgehalten werden müssen.
- Ist es aber leider nicht, aber das interessiert mich auch nicht besonders, denn die 2 Freimonate waren ja eine der Grundlagen für meinen Auftrag. Wenn da zwischen Ihnen und Verivox ein Fehler passiert ist, müssen Sie das mit Verivox klären.

Das werde ich natürlich in Klärung geben, aber dazu kann ich jetzt nichts sagen.
- Kein Problem, klären Sie das in aller Ruhe, denn bis es geklärt ist, werde ich weiterhin keine Zahlungen leisten.

Ja, gut, wir haben bei Ihnen ja auch schon eine Mahnsperre eingegeben, bis das alles einvernehmlich geklärt ist.
- Prima, dann kann ja nichts passieren. Danke für Ihren Anruf!



Der Herr hatte irgendwie von Anfang an einen etwas unterwürfigen Tonfall in der Stimme, als hätte er schon jede Menge Beschimpfungen gehört in den letzten Tagen. Wie man sieht, versuchte er es zaghaft, mir doch noch ein schlechtes Gewissen einzureden wegen der versuchten Sonderkündigung, aber da hat er nun mal Pech gehabt, dass diese Korrespondenz sich in den letzten Monaten zu einem Hobby entwickelt hat und ich deshalb jede Episode des Schriftwechsels mit einem Griff aus dem Stapel fischen kann. Ich weiß gar nicht, was ich machen soll, wenn die Angelegenheit wirklich mal geklärt ist...

Bockbierbowle

- eine frage der richtigen mischung -

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Ach...
...schau an! :-) Ja, mach mal! ich hab' auch eben...
Budenzauberin - 2019-11-09 09:22
7
Seit fast 7 Jahren gibt es von mir nix Neues. Kann...
Yooee - 2019-08-20 15:43
Die Ursache sind unsere...
Die Ursache sind unsere Hühner. Wo es Hühner gibt,...
Yooee - 2017-11-21 08:41
Puh, gut daß ichhier...
Puh, gut daß ichhier eben eine frische Schneise in...
Budenzauberin - 2017-11-21 08:34
Zehn Tage später kann...
Zehn Tage später kann ich schon sagen, dass unser Nutella...
Yooee - 2017-11-21 08:24

Party, but Perform!

Wo es sich sonst noch lohnt zu klicken:

kostenloser Counter

politicallyincorrect BILDblog kritisch Visitor locations

Archiv

April 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

Credits

Impressum-artiges

Informationen zur Identität, Postadresse, Blutgruppe auf Anfrage unter derwein - at - yahoo punkt com

Status

Online seit 6152 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2021-07-15 02:09

2 Bueblein
Aufgewaermt
Aus aktuellem Anlass
Ausländer
Birth of Bockbierbowle
Bloede Momente im Alltag
Blog_for_money
Chiliplantage
Der 2005er Rotwein
Draussen
Einkaufen
Gaestebuch, grafisches
Glueck
Golf
Header
Hochwasser
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren